Wassermanagementsystem Pontos

Die Helfer im Haus für mehr Wohnqualität und Sicherheit

Beim Duschen oder Spülen herrscht in unseren Leitungen H2O-Hochbetrieb. Ärgerlich: Wasserleckagen und Wasserschäden verursachen hohe Reparaturkosten. Schlimm wird’s, wenn wir Erinnerungsstücke verlieren. Damit Sie die schönsten Momente mit Wasser sorglos genießen können, empfehlen wir Pontos.
 

Wohnqualität und Sicherheit mit System

Pontos bringt Entspannung in den Alltag. Der Pontos Base Wassermanager an der Hauptleitung und die extern platzierten Wassersensoren Pontos Scout helfen dabei.

hansgrohe Pontos hilft dabei, das Haus vor Wasserschäden zu schützen.

Pontos: Das Multitalent für modernes Wassermanagement

Die "Pontos Base" prüft die Leitungen auf Wasserleckagen und erkennt unerwünschten Wasserverbrauch. Die runden Feuchtigkeitssensoren, "Pontos Scout", platzieren Sie überall dort, wo Sie Schäden durch unkontrollierten Wasseraustritt, Frost, Luftfeuchtigkeit oder ungewöhnliche Temperatur verhindern wollen. Sobald individuell eingestellte Grenzwerte überschritten werden, oder das System einen Schadensfall vermutet, informiert Pontos Sie umgehend: per Alarmton und Push-Nachricht über die App hansgrohe home. Was besonders wichtig ist, wenn Sie unterwegs sind. Fazit: Mit Pontos können durch Rohrbrüche, undichte Spülen, geöffnete Dachfenster oder Hochwasser verursachte Malheure schnell erkannt und weitere Schäden vermieden werden.

 

Einfache Raumüberwachung mit Pontos Scout

Wassermelder Pontos Base: Der Sherlock Holmes für Leitungsüberwachung

Pontos Base hilft bei der Prävention von Wasserschäden.
Die Base prüft die Leitungen beständig auf unerwünschten und auffälligen Druckverlust und warnt vor eventuell auftretenden Schäden. Zu Ihrer Sicherheit.

Die Ergänzung zum Pontos Scout ist die an der zentralen Wasserleitung angeschlossene Pontos Base. Sie prüft die Leitungen beständig auf auffälligen Wasserverbrauch, was auf Leckagen schließen lässt. Im möglichen Schadensfall schließt die Base automatisch die Wasserzufuhr und informiert Sie, via Smartphone, sofort über den Vorfall. Auch das Display an der Pontos Base zeigt die Abweichung an. Dann können Sie den Vorfall prüfen und die Wasserleitung übers Smartphone oder direkt an der Base wieder öffnen.


 
Installationsbeispiel von hansgrohe Pontos Base.
Die Pontos Base von hansgrohe schlägt nicht nur Alarm, wenn es ein akutes Wasserproblem gibt. Sie versorgt den Verbraucher auch mit interessanten Fakten.
Die Pontos Base hat übrigens noch mehr auf dem Kasten: Sie misst den Wasserverbrauch, versorgt Sie mit Statistiken für einen nachhaltigen Umgang mit Wasser und gibt Hinweise auf den Härtegrad Ihres Wassers. Alle diese Informationen finden Sie übersichtlich in Ihrer App hansgrohe home.
 
Stromverbrauch und Austausch der Batterie an der Pontos Base.
Genaue Hinweise zur Handhabung der Pontos Base, auch zum Austausch der Batterie, finden Sie in der Bedienanleitung zum Produkt.
Dank einer integrierten Batterie funktioniert die Pontos Base auch bei Stromausfall. Sollte keine Batterieleistung mehr zur Verfügung stehen, kann die Hauptwasserleitung über einen Notschlüssel, der im Produkt integriert ist, geschlossen/geöffnet werden.

Sie möchten direkt Kontakt zu uns aufnehmen?

Schreiben Sie uns eine E-Mail
Immer gut beraten

Fachpartner in Ihrer Nähe